Funk-Schalter für EnOcean

mit dem Überbaurahmen

Tauschen Sie einen vorhandenen konventionellen Schalter gegen einen EnOcean Schalter aus, ohne dazu in die Elektroinstallation eingreifen zu müssen.
1. Bestehender Schalter Für den Überbau eines bestehenden verkabelten Schalters entfernen Sie den Rahmen und die Schaltwippen.
2. Bestehenden Schalter entfernen Lediglich der Schalteinsatz wird in der Unterputzdose belassen.
3. Überbaurahmen aufsetzen Der Überbaurahmen wird auf die Unterputzdose geschraubt und überbaut den Schalteinsatz des vorherigen Schalters.
4. Funk-Schalter aufrasten Der Funkschalter wird auf den Überbaurahmen gesetzt. Zuvor wird der Schalteinsatz auf An geschaltet, so dass das Leuchtmittel stromversorgt ist.
EnOcean Schalter mit Überbaurahmen
Dieser Schalter mit einem Überbaurahmen kann über alle vorhandenen verkabelten Schalter installiert werden, ohne dabei in die Elektroinstallation eingegriffen werden muss. Lediglich der Kunststoffrahmen und die Wippenelemente des vorhandenen Schalters werden entfernt und nur der Schaltereinsatz in der Unterputzdose belassen. Dieser kann dann einfach mit dem Überbaurahmen und dem Funkschalter überbaut werden. So kann eine EnOcean-Installation am gleichen Schaltort wie zuvor geschaltet und zusätzlich gesteuert werden, ohne das dfür die Umrüstung ein Elektriker benötigt wird.

59,90 €*